Startseite
      SchreibART e.V.
Lesepodium Literaturarchiv Schreibwerkstatt
     
     Startseite
     Lesepodium
     Literaturarchiv
     Schreibwerkstatt
     Publikationen
     Impressum






     SchreibART e.V.
     c/o Jörg Erdmann
     Volkradstr. 1d
     10319 Berlin
     Tel. 01799153354
     @

Norbert Selig
Ein Anfang ist gemacht. Frühe Versuche 1984-1992
Berlin 1998
54 S., 12,8 x 16,8 cm, handgebunden
(Erlesenes ; 3)

 


Norbert Selig (geb. 1964) wuchs im Ostteil Berlins im Zwiespalt zwischen schulisch-kommunistischer und elternhäuslich-christlicher Erziehung auf. Seit Ende der Schulzeit Wunsch nach schriftstellerischer Betätigung.
Kleine Anfänge in philosophisch-gleichnishaften Betrachtungen, Aphorismen und Kurzgeschichten. 1987 Kontaktaufnahme zum Förderschreibzirkel "Maxim Gorki", dem einige professionelle Schriftsteller der DDR wie Jan Eik, Reinhard Kettner und Jürgen Kögel angehörten. 1987 und 1988 erste kleine Veröffentlichungen in der gesamtdeutsch vertriebenen evangelischen Wochenzeitschrift "Frohe Botschaft für jedermann".
Norbert Selig lebt und arbeitet als Angestellter in Berlin.

Besonderer Dank gilt Renate Lerche, meiner Lektorin, die im vergangenen Sommer sehr viel Geduld mit mir hatte.
Desgleichen bedanke ich mich bei Britta Suckow, deren Hilfe bei der technischen Umsetzung diese Ausgabe erst ermöglicht hat.

Norbert Selig
Berlin, im Dezember 1998




Inhalt
 
 
Geschichte vom Gärtner und den beiden Blumen 7
Der Weise und der Tor 8
Der Baum und der Vogel 9
Sprüche 15
Lebenslauf 21
Du und dein Königreich 23
Gedanken über das Wort 25
Vaterunser eines illusionierten Mitläufers 27
Sieger und Verlierer 29
Leben 30
Zum 200. Geburtstag Arthur Schopenhauers 31
Wechselspiel des Lebens 33
Irgendwann irgendwo 35
Was ich erlebte 36
In einsamer Einfalt 38
Kriegsheimkehr 40
Der letzte Ton 44